Ásgeir Trausti erfolgreichster Musiker des Jahres Skip to content

Ásgeir Trausti erfolgreichster Musiker des Jahres

Die erfolgreichste Platte des Jahres in Island war Ásgeir Traustis Scheibe Dýrð í dauðaþögn, berichtete ruv.is.

asgeir_trausti_psÁsgeir Trausti. Foto: Páll Stefánsson.

In nur vier Monaten ging seine Musik 21.000 mal über den Ladentisch. Diesen Erfolg findet Eiður Arnarson, der Herausgeber des Plattenlabels Sena, einzigartig für einen jungen Musiker.

Zuvor hatte kaum jemand Ásgeir gekannt. Ihm kämen einige Namen in den Sinn, bei denen sich der Erfolg ähnlich überraschend eingestellt habe – der Tenor Gardar Thor Cortez etwa mit seiner ersten Platte, oder Bubbi Morthens, der mit der Platte ‘Ísbjarnarblús’ seinerzeit ähnliche Verkaufszahlen erreicht hatte.

Den Verkaufsmeister vom Vorjahr, Mugison mit seiner Platte ‘Hagalél’, kann Ásgeir allerdings nicht mehr einholen. Der hatte 30.000 Exemplare in vier Monaten verkauft.

Für Ásgeirs unerwarteten Erfolg sieht der Plattenboss keine rechte Erklärung. Die Musik sei natürlich hervorragend, und habe die Mauern eingerissen, die Musiker so oft vom Erfolg trennen. “Man hörte seine Musik einfach bei jeder Gelegenheit.”

Hier finden Sie Ásgeir Trausti auf youtube.com.

DT

Sign up for our weekly newsletter

Get news from Iceland, photos, and in-depth stories delivered to your inbox every week!

* indicates required

Subscribe to Iceland Review

In-depth stories and high-quality photography showcasing life in Iceland!

Share article

Facebook
Twitter