Ärzte in Island werden immer älter Skip to content

Ärzte in Island werden immer älter

Das Durchschnittsalter von Fachärzten in Island liegt nach Angaben von Kristján Guðmundsson, dem Chef des isländischen Fachärzteverbandes, derzeit bei 55 Jahren.

nationalhospital-hallgrimskirkja_ipaLandspítali, Universitätsklinikum, im Vordergrund.

Foto Copyright: Icelandic Photo Agency.

In den vergangenen fünf Jahren ist dieses Alter um fünf Jahre gestiegen, weil kein Arzt nach der Facharztausbildung im Ausland nach Island zurückgekehrt ist.

“Ein Großteil der Fachärzte ist über 60 Jahre … es dauert seine Zeit, bis ein junger Arzt seine Ausbildung beendet und Erfahrung gesammelt hat,” sagte er gegenüber ruv.is.

Man hofft, dass eine neue Gehaltsregelung mit der isländischen Krankenversicherungsanstalt Sjúkratryggingar Íslands mehr isländische Medizinstudenten und junge Ärzte motiviert, nach ihrer Ausbildung nach Hause zurückzukehren.

DT

Sign up for our weekly newsletter

Get news from Iceland, photos, and in-depth stories delivered to your inbox every week!

* indicates required

Subscribe to Iceland Review

In-depth stories and high-quality photography showcasing life in Iceland!

Share article

Facebook
Twitter

Recommended Posts