Anklage gegen ehemaligen Glitnir-Bank-Geschäftsführer erhoben Skip to content

Anklage gegen ehemaligen Glitnir-Bank-Geschäftsführer erhoben

Das Büro des Sonderstaatsanwalts in Island, verantwortlich für die Untersuchung des Bankenzusammenbruchs, hat Klage gegen Lárus Welding, Geschäftsführer der Glitnir-Bank von 2006 bis zur Übernahme der Bank durch den Staat 2008, sowie einen weiteren Bänker, Guðmundur Hjaltason, erhoben.

glitnir-headq_ipa

Glitnir. Themenfoto: Icelandic Photo Agency.

Lárus’ Anwalt Óttar Pálsson wollte keinen Kommentar abgeben, als er von der Zeitung Morgunblaðið danach gefragt wurde.

Es wurde Klage in Zusammenhang mit den Ermittlungen des Sonderstaatsanwalts erhoben, und Lárus und zwei weitere ehemalige Mitarbeiter der Bank Glitnir wurden in Gewahrsam genommen. Es ist nicht klar, ob es einen direkten Zusammenhang zwischen Verhaftung und Anklage gibt.

Laut Nachrichten des öffentlich-rechtlichen Senders RÚV und des privaten Fernsehkanals Stöð 2, wurde die Klage auf Verdacht auf umfangreiche Untreue im Zusammenhang mit der Firma Svartháfur erhoben.

Stöð 2 berichtete, Lárus werde verdächtigt, seine Stellung als Geschäftsführer und Leiter des Risikoausschusses von Glitnir mit dem Gewähren eines Darlehens von der Bank an Svartháfur am 29. Februar 2008 missbraucht zu haben.

In den Nachrichten wurde weiter berichtet, die Untersuchungen des Sonderstaatsanwalts in der Sache Svartháfur stehe in Zusammenhang mit der Abwicklung eines Darlehens in Höhe von EUR 100 Millionen (das entsprach damals einem Wert von ISK 10 Milliarden) an die Firma Þáttur International, die den Brüdern Karl und Steingrímur Wernersson, Milestone und der Familie von Einar Sveinsson gehört, bei der US-Bank Morgan Stanley.

Heute berichtete Fréttablaðið, dass die Klage im Zusammenhang mit einem anderen Darlehen von Glitnir, an die Firma Vafningur, erhoben wurde, und nicht wegen Svartháfur, auch wenn diese Sache vom Büro des Sonderstaatsanwalts undersucht wurde.

Hier lesen Sie mehr über die Inhaftierung von Lárus und seinen Mitarbeitern.

gab/ESA

Sign up for our weekly newsletter

Get news from Iceland, photos, and in-depth stories delivered to your inbox every week!

* indicates required

Subscribe to Iceland Review

In-depth stories and high-quality photography showcasing life in Iceland!

Share article

Facebook
Twitter