Anfrage über Präsidentenreisen Skip to content

Anfrage über Präsidentenreisen

Das Parlamentsmitglied der Linksgrünen, Svandís Svavarsdóttir, hat Premierminister Sigmundur Davíð Gunnlaugsson im Parlament Alþingi eine schriftliche Anfrage über die Auslandsreisen des isländischen Präsidenten Ólafur Ragnar Grímsson vorgelegt.

Die Anfrage ist gestaffelt. Unter anderem wird Auskunft darüber verlangt, an wievielen Tagen seit der letzten Präsidentenwahl der Amtsinhaber sich im Ausland befunden hat, jeweils sowohl in Privat- als auch in Staatsangelegenheiten, wieviel Tagesgeld während der Reisen gezahlt wurde und wohin der Präsident in öffentlichen Angelegenheiten gereist war, berichtet mbl.is.

Des weiteren soll Auskunft darüber gegeben werden, in wieweit das Außenministerium über die Fahrten in Kenntnis gesetzt war und ob es darüber einen Schriftverkehr zwischen dem Ministerium und dem Präsidentenamt gegeben hat.

Sign up for our weekly newsletter

Get news from Iceland, photos, and in-depth stories delivered to your inbox every week!

Subscribe to Iceland Review

In-depth stories and high-quality photography showcasing life in Iceland!

Share article

Facebook
Twitter

Recommended Posts