Alte Begräbnisstätte entdeckt Skip to content

Alte Begräbnisstätte entdeckt

Es wurde bestätigt, dass es sich bei dem kreisförmigen Bauwerk, das nahe des Bauernhofs Bjarnastadir im Tal Kolbeinsdalur am Fjord Skagafjördur entdeckt wurde, um eine ehemalige Begräbnisstätte handelt, wie mbl.is schreibt.


Skagafjördur. Foto: Páll Stefánsson.

Die Stelle wurde vergangenen Sommer durch Zufall entdeckt, als andere Ruinen untersucht wurden. Es gibt keine Aufzeichnungen, die auf die Existenz der Begräbnisstätte hinweisen.

Die Untersuchung von Tephra-Schichten, also Schichten aus Sedimentgestein, in diesem Sommer hat ergeben, dass die Begräbnisstätte im 11. und 12. Jahrhundert benutzt wurde. Die Benutzung endete höchstwahrscheinlich kurz vor dem Jahr 1300.

Übersetzung: Gabriele Schneider www.Hausbucht.blogspot.com

Sign up for our weekly newsletter

Get news from Iceland, photos, and in-depth stories delivered to your inbox every week!

* indicates required

Subscribe to Iceland Review

In-depth stories and high-quality photography showcasing life in Iceland!

Share article

Facebook
Twitter