60 Prozent neue Jobs durch den Tourismus Skip to content

60 Prozent neue Jobs durch den Tourismus

Die Zahl der Islandtouristen soll in diesem Jahr um 25 Prozent steigen, schrieb die Tageszeitung Fréttablaðið gestern. Seit dem Jahr 2010 sind 60 Prozent (4600 Jobs) neue Arbeitsplätze im Tourismus geschaffen worden.

Insgesamt werden 1,2 Millionen Besucher am Internationalen Flughafen von Keflavík erwartet, 150.000 per Fähre, die zwischen Island und dem Kontinent verkehrt, sowie über den Inlandsflughafen, welcher Island mit Grönland und den Färöerinseln verbindet, und weitere 200.000 Gäste, die auf Kreuzfahrtschiffen anreisen.

Etwa 2000 neue Hotelzimmer werden in den kommenden drei Jahren buchbar sein. Im vergangenen Jahr wurde beinahe die Hälfte aller Neuwagen in Island durch Autovermietungen gekauft.

Sign up for our weekly newsletter

Get news from Iceland, photos, and in-depth stories delivered to your inbox every week!

* indicates required

Subscribe to Iceland Review

In-depth stories and high-quality photography showcasing life in Iceland!

Share article

Facebook
Twitter