Zugverbindung nach Keflavík geplant Skip to content

Zugverbindung nach Keflavík geplant

Der Exekutivausschuss des Reykjavíker Stadtrates schlug in seinem Treffen am Donnerstag vor, eine Zugverbindung zwischen dem Internationalen Flughafen Keflavík und der Hauptstadtregion in die generellen Bebauungspläne der Stadt und des Umlandes mit aufzunehmen.

keflavikairport_ipa

Der Flughafen Keflavík. Copyright: Icelandic Photo Agency.

„Um genau zu sein, ist es ein Antrag des Exekutivausschusses an die Planungsabteilung für den Bebauungsplan,“ sagte Hjálmar Sveinsson, sozialdemokratisches Ratsmitglied und Vertreter der städtischen Umwelt- und Planungsbehörde, dem Fréttablaðið.

„Der Antrag soll vor allem die Stadtverwaltung dazu anhalten, Schienenwege für die Zukunft nicht auszuschließen. Es soll keine Entscheidung getroffen werden, die Verwaltung soll sich nur alle Möglichkeiten offenhalten,“ erklärte er.

Hjálmar bezeichnet die Ideen als Teil einer Zukunftsstrategie für den Inlandsflughafen von Vatnsmýri.

„Außerdem handelt es sich um die wichtigste Transportroute des Landes, und das Verkehrsaufkommen wird sich weiter erhöhen, denn manschätzt, dass Island in 10 bis 15 Jahren eine gute Million an Touristen haben wird.“

Bisher gibt es noch keine Idee, wo die Schienenwege gebaut werden sollen, aber das Ziel ist, eine Planungsgruppe ins Leben zu rufen, in der sich alle Stadtverwaltungen in der Haupstadtregion mit dem Thema befassen.

DT

Sign up for our weekly newsletter

Get news from Iceland, photos, and in-depth stories delivered to your inbox every week!

* indicates required

Subscribe to Iceland Review

In-depth stories and high-quality photography showcasing life in Iceland!

Share article

Facebook
Twitter