Wohltätigkeits-Organisationen bereiten Ausgabe von Weihnachtsessen vor Skip to content

Wohltätigkeits-Organisationen bereiten Ausgabe von Weihnachtsessen vor

icelandicchurchaid-logoDie Isländische Kirchenhilfe (Hjálparstarf kirkjunnar), das Rote Kreuz in Reykjavík, die Heilsarmee und die Wohltätigkeitsorganisation Maedrastyrksnefnd Reykjavíkur gaben diese Woche bekannt, eine gemeinsame Weihnachtsinitiative zu starten, die „Jólaadstodin 2010” heisst.

Man geht davon aus, dass in diesem Jahr 4.500 Familien vor den Feiertagen Lebensmittelspenden benötigen, 2009 waren es noch 4.000, berichtet Morgunbladid.

Es wurden zahlreiche Unternehmen kontaktiert, in der Hoffnung, sie würden die Aktion unterstützen. Auch Spenden von Privatleuten sind willkommen.

Elín Hirst, Sprecherin von „Jólaadstodin 2010”, sagte, die Kampagne wäre bisher immer auf viel Unterstützung der Bevölkerung gestossen. Das Rote Kreuz wird Freiwillige stellen; im vergangenen Jahr waren 400 Freiwillige mit der Ausgabe der Lebensmittelspenden beschäftigt.

Menschen, die Unterstützung benötigen, können sich vom 1. bis zum 10. Dezember bei oben genannten Organisationen oder an die Behindertenvereinigung Islands melden. Die Ausgabe findet vom 20. bis zum 22. Dezember in Reykjavík, Akranes, Akureyri, Grindavík und Keflavík statt.

Hier lesen Sie mehr über Lebensmittelspenden in Island.

Übersetzung: Gabriele Schneider.

Sign up for our weekly newsletter

Get news from Iceland, photos, and in-depth stories delivered to your inbox every week!

* indicates required

Subscribe to Iceland Review

In-depth stories and high-quality photography showcasing life in Iceland!

Share article

Facebook
Twitter