Wettkampf der stärksten Frauen Islands Skip to content

Wettkampf der stärksten Frauen Islands

Ein Wettkampf der stärksten Frauen soll im Oktober im Vetragardurinn recreation Center im Einkaufszentrum Smáralind von Reykjavíks Nachbarstadt Kópavogur stattfinden.

Es wird das erste Mal sein, dass ein Wettkampf dieser Art stattfindet, und auch die Grösse des events ist eine Premiere.

„Wir erwarten ca. 18 Teilnehmerinnen mit unterschiedlichsten sportlichem Hintergrund,“ sagte Grossbritanniens frühere stärkste Frau Gemma Taylor Magnússon dem Fréttabladid. Gemma organisiert den Wettkampf zusammen mit ihrem Mann, dem isländischen Gewichtheber Benedikt Magnússon.

„Ich denke dass isländische Frauen weltweit mit die beste genetische Disposition in sich tragen, wenn es um körperliche Stärke geht,“ meint Taylor Magnússon.

Sämtliche Einnahmen des Wettkampfs sollen an die Brustkrebsforschung der isländischen Krebs-Gesellschaft „Pink Ribbon“ gespendet werden.

Subscribe to our weekly newsletter

Get news from Iceland, photos, and in-depth stories delivered to your inbox every week!

Share article

Facebook
Twitter

Recommended Posts