Weiterhin Kirchenaustritte Skip to content

Weiterhin Kirchenaustritte

Am 1. Januar 2011 zählte die Evangelisch-Lutherische Staatskirche in Island 3.000 Mitglieder weniger als ein Jahr zuvor.

hallgrimskirkja_esa

Die Hallgríms Kirche in Reykjavík. Themenfoto: Eygló Svala Arnarsdóttir.

Statistics Iceland teilte mit, dass gegenwärtig knapp 183.400 Isländer ab 18 Jahren Staatskirche angehören, das sind ungefähr 77 Prozent der Bevölkerung. Letztes Jahr lag der Anteil bei 79 Prozent, berichtete ruv.is.

Im Jahre 2010 haben sich fast 5.100 Menschen entschieden, aus der Staatskirche auszutreten, 2009 waren es etwa 2.000. Die meisten dieser Leute haben sich nach dem Austritt keiner anderen Religionsgemeinschaft angeschlossen.

Letztes Jahr haben Missbrauchsfälle in der Staatskirche eine Reihe von Menschen zum Austritt veranlasst. Als Reaktion darauf startete die Kirche eine interne Untersuchung.

Hier können Sie sich über die Resultate der Untersuchung informieren.

bv

Sign up for our weekly newsletter

Get news from Iceland, photos, and in-depth stories delivered to your inbox every week!

* indicates required

Subscribe to Iceland Review

In-depth stories and high-quality photography showcasing life in Iceland!

Share article

Facebook
Twitter

Recommended Posts