Viele Isländer denken über warmen Urlaub nach Skip to content

Viele Isländer denken über warmen Urlaub nach

Der Verkauf von Urlaubsreisen in warme und sonnige Länder über die Feiertage ist dieses Jahr gut gelaufen, weitaus mehr Isländer als in den vergangenen Jahren sind ausser Landes gegangen. Am beliebtesten sind weiterhin die Kanarischen Inseln und das spanische Festland.

sunnybeach-keywest_ps

Themenfoto: Páll Stefánsson.

„Die erste Reisegruppe flog am 11. Dezember auf die Kanarischen Inseln, einige von denen werden bis nach Neujahr dort bleiben. Ausserdem [gingen letzte] Woche zwei vollbesetzte Flugzeuge nach Teneriffa und Las Palmas,“ sagte Tómas Gestsson, der Chef der Reiseagentur Heimsferdir, dem Morgunbladid.

„Wir haben einen Anstieg seit dem letzten Jahr verzeichnet, vor allem Flüge nach den Kanarischen Inseln wurden immer beliebter,“ sagte Thorsteinn Gudjónssn von der Reiseagentur Úrval-Útsýn, die auch mit Plúsferdir zusammenarbeitet. Insgesamt beträgt der Anstieg zwischen 2009 und 2010 15-20 Prozent.

Skiurlaube werden ab Ende Januar losgehen und der Ticketverkauf ist bereits voll im Gange. „Die Trips sind fast ausverkauft, der Winter sieht also ziemlich gut aus,“ freut sich Gestsson.

DT

Sign up for our weekly newsletter

Get news from Iceland, photos, and in-depth stories delivered to your inbox every week!

* indicates required

Subscribe to Iceland Review

In-depth stories and high-quality photography showcasing life in Iceland!

Share article

Facebook
Twitter