Verfassungskonvent ist vollzählig Skip to content

Verfassungskonvent ist vollzählig

Das Vorbereitungskomitee für den Verfassungskonvent, der anstelle der für ungültig erklärten Verfassungsversammlung zusammentreten wird, hat von 24 der 25 Personen, die am 27. November 2010 zu der Versammlung gewählt worden sind, die Antwort erhalten, dass sie den Sitz im Konvent annehmen.

advancepolling-laugardalsholl_esa

Die Wahl zur Verfassungsversamlung Foto: Eygló Svala Arnarsdóttir.

Die 25ste, Inga Lind Karlsdóttir, hatte öffentlich erklärt, sie wolle nicht an dem Gremium teilnehmen, so dass das Vorbereitungskomitee die auf dem 26. Platz liegende Íris Lind Saemundsdóttir gefragt hatte, ob sie nachrücken wolle.

Nachdem Saemundsdóttir gestern zugesagt hat, ist der Konvent vollständig. Er wird das erste Mal am 6. April zusammentreten. Der Verfassungskonvent (oder auch Konstitutioneller Rat) hat im Prinzip dieselbe Aufgabe wie die verfassungsgebende Versammlung, er soll die Verfassung Islands überprüfen und dem Parlament Althingi Änderungen vorschlagen.

Hier die Liste der Mitglieder des Verfassungskonvents in alphabetischer Reihenfolge:

Andrés Magnússon, Ari Teitsson, Arnfrídur Gudmundsdóttir, Ástrós Gunnlaugsdóttir, Dögg Hardardóttir, Eiríkur Bergmann, Erlingur Sigurdarson, Freyja Haraldsdóttir, Gísli Tryggvason, Gudmundur Gunnarsson, Illugi Jökulsson, Íris Lind Saemundsdóttir, Katrín Fjelsted, Katrín Oddsdóttir, Lýdur Árnason, Ómar Ragnarsson, Pawel Bartoszek, Pétur Gunnlaugsson, Salvör Nordal, Silja Bára Ómarsdóttir, Vilhjálmur Thorsteinsson, Thorkell Helgason, Thorvaldur Gylfason, Thórhildur Thorleifsdóttir and Örn Bárdur Jónsson.

Hier lesen Sie mehr zum Verfassungskonvent.

bv

Sign up for our weekly newsletter

Get news from Iceland, photos, and in-depth stories delivered to your inbox every week!

Subscribe to Iceland Review

In-depth stories and high-quality photography showcasing life in Iceland!

Share article

Facebook
Twitter

Recommended Posts