Tausende unterzeichnen Protest gegen Julien Blanc Besuch Skip to content

Tausende unterzeichnen Protest gegen Julien Blanc Besuch

Mehr als 9000 Menschen haben eine Petiton unterzeichnet, um einen geplanten Besuch des Datingkünstlers Julien Blanc zu verhindern, der im kommenden Jahr in Island einen Vortrag darüber halten will, wie man Frauen verführt.

Blancs kontroverse Strategien werden als „einschüchternd“ und „emotionaler Missbrauch“ bezeichnet. Blanc selbst sagt, dass er seine „männlichen Privilegien“ verwendet.

Blanc musste erst kürzlich wegen Protesten seinen geplanten Besuch in Australien absagen. Ihm war das Visum verweigert worden wegen der Kritik an seinen „Techniken“, die Männern suggerieren, sie könnten Frauen missbrauchen, unter anderen durch Würgen, berichtet independent.co.uk.

Blanc behauptet, das sein ein „Versuch aus Spass“ gewesen.

Sign up for our weekly newsletter

Get news from Iceland, photos, and in-depth stories delivered to your inbox every week!

Subscribe to Iceland Review

In-depth stories and high-quality photography showcasing life in Iceland!

Share article

Facebook
Twitter

Recommended Posts