Südafrikanische Kayakfahrer umrunden Island Skip to content

Südafrikanische Kayakfahrer umrunden Island

By Iceland Review

Die südafrikanischen Abenteurer Riaan Manser und Dan Skinstad sind zur Zeit unterwegs, Island in einem Kayak zu umrunden. Sie starteten ihre Reise am 27. März im nordwestisländischen Húsavík und haben nun Vödlavík in den Ostfjorden erreicht.

kayak_ps

Themenfoto: Páll Stefánsson.

Am Montag Abend veranstalteten die beiden eine Informationsveranstaltung zum Thema Kayak-Sport in Neskaupstadur, berichtet das Morgunbladid.

Ihr Sprecher sagte, der Trip verlaufe bisher weitgehend nach Plan.

Manser und Skinstad rudern jeden Tag durchschnittlich 50 Kilometer, nachdem sie mit 20 Kilometern pro Tag begonnen hatten. Sie schätzen, dass sie ihre Runde im Juli beenden können.

Auf ihrer Webseite kann man die Reise verfolgen.

DT

Sign up for our weekly newsletter

Get news from Iceland, photos, and in-depth stories delivered to your inbox every week!

* indicates required

Subscribe to Iceland Review

In-depth stories and high-quality photography showcasing life in Iceland!