Streik der Fischer beendet Skip to content

Streik der Fischer beendet

By Iceland Review

Der Streik der isländischen Fischer, der Mitte Dezember begonnen hatte, ist in der Nacht zum Montag mit der Abstimmung zu einem neuen Tarifvertrag beendet worden. Gewerkschaftsvertreter hatten den Vertrag am Samstagmorgen unterzeichnet, berichtet RÚV.

Bei der Abstimmung sprachen sich 52,4 Prozent (623 Personen) der Seeleute für den Vertrag aus, 46,9 Prozent (558 Personen) waren dagegen. Insgesamt gab es 2214 Stimmberechtigte, von denen 1189 Personen oder 53,7 Prozent an der Abstimmung teilnahmen.

Die Fischereiflotte kann nun ihren Betrieb wieder aufnehmen. Einige Schiffe sind bereits wieder auf hoher See.

Manche Seeleute sind erleichtert, wieder ihrer Arbeit nachgehen zu können. Andere äusserten ihren Unmut über den neuen Tarifvertrag. Jens Garðar Helgason, der Vorsitzende des Fischereiverbandes, nannte den Vertrag ein gutes Abkommen.

Sign up for our weekly newsletter

Get news from Iceland, photos, and in-depth stories delivered to your inbox every week!

* indicates required

Subscribe to Iceland Review

In-depth stories and high-quality photography showcasing life in Iceland!