SEEDS-Festival "Grüne Tage" mit Fahrradaktion Skip to content

SEEDS-Festival “Grüne Tage” mit Fahrradaktion

Die isländische Freiwilligenorgaisation SEEDS feiert gegenwärtig in Reykjavík das Festival “Grüne Tage”. Auf dem Programm steht heute die Fahrrad-Veranstaltung “Kritsche Masse”.

Foto von Páll Stefánsson.

Das Ziel von “Kritische Masse” ist es, Menschen und ihre Fahrräder zu versammeln, die Aufmerksamkeit darauf zu lenken, wie unfreundlich die Stadt zu Radfahrern sein kann, das Radfahren als umweltverträgliches Transportmittel zu feiern und die Sicherheit der Radfahrer zu erhöhen, heisst es in der Presseerklärung von SEEDS.

Die Teilnehmer treffen sich heute um 17 Uhr am Platz Laekjartorg zu einer Rundfahrt durch die Stadt.

Um 19 Uhr gibt es eine Filmvorführung im Jugendkultur- und Informationszentrum Hitt Húsid in der Pósthússtraeti 3-5. Der Eintritt ist frei.

Share article

Facebook
Twitter

Recommended Posts