Schwarzarbeit auf dem Vormarsch Skip to content

Schwarzarbeit auf dem Vormarsch

Laut Verband Isländischer Arbeitgeber (SA) nimmt die Schwarzarbeit im Tourismussektor zu. Der Verband stellte nämlich fest, dass die Höhe der Steuereinnahmen aus der Tourismusbranche nicht im Einklang mit der Zunahme des Touristenstroms in Einklang stehe, wie ruv.is berichtet.

Von 2008 bis 2012 stieg die Urlauberzahl um 30 Prozent, während die Steuereinnahmen um elf Prozent zurückgingen. Im betreffenden Zeitraum gab es indes keine nennenswerten Änderungen im Steuersystem.

Sign up for our weekly newsletter

Get news from Iceland, photos, and in-depth stories delivered to your inbox every week!

Subscribe to Iceland Review

In-depth stories and high-quality photography showcasing life in Iceland!

Share article

Facebook
Twitter

Recommended Posts