Reykjavíker chamapgner Club wiedereröffnet Skip to content

Reykjavíker chamapgner Club wiedereröffnet

Der Champagnerclub “Strawberries” in Reykjavík hat am Samstag seine Tore wieder für Kunden geöffnet, nachdem die Polizei das Lokal im vergangenen Monat geschlossen und drei Personen wegen Verdachts auf Bezahlung von Liebesdiensten, sowie fünf der Mitarbeiterinnen, darunter der Eigentümer des Clubs wegen Verdachts auf Prostition festgenommen hatte.

champagne_wikiFoto: Wikipedia

Die Polizei hatte Konten des Clubs im Wert von mehreren Millionen Kronen eingefroren, Ermittlungen laufen weiter, doch die Lizenz des Lokals bleibt weiter gültig, berichtet ruv.is.

DT

Sign up for our weekly newsletter

Get news from Iceland, photos, and in-depth stories delivered to your inbox every week!

* indicates required

Subscribe to Iceland Review

In-depth stories and high-quality photography showcasing life in Iceland!

Share article

Facebook
Twitter

Recommended Posts