Preiserhöhung für Tabak und starken Alkohol Skip to content

Preiserhöhung für Tabak und starken Alkohol

Die Preise für Tabak und starken Alkohol sind am 1. Januar zum sechsten Mal in Folge erhöht worden. Tabak wurde 2008 um 12,5 Prozent teurer, 2009 stieg der Preis um 15 Prozent, 2010 um 10 Prozent, 2011 um 7 Prozent und im vergangenen Jahr um weitere 5 Prozent.

cigarettes04_esaThemenfoto: ESA.

Die letzte Preiserhöhung um 20 Prozent zu Beginn diesen Monats wird ein Päckchen Zigaretten nun von einstmals 108 ISK (0,63 EUR) auf 1200 ISK (7EUR) verteuern.

Ruv.is berichtet, dass die Kosten für ein tägliches Päckchen Zigaretten pro Jahr um 450.000 ISK (2660 EUR) gestiegen sind.

Sölvi Óskarsson, der Besitzer des Tabakwarenladen Björk, sagte, nur wenige Kunden hätten Tabak auf Vorrat gekauft, stattdessen hätte es mehr Neujahresversprechen gegeben, mit dem Rauchen ganz aufzuhören.

Die Preiserhöhung auf starken Alkohol liegt bei 4,6 Prozent.

DT

Sign up for our weekly newsletter

Get news from Iceland, photos, and in-depth stories delivered to your inbox every week!

* indicates required

Subscribe to Iceland Review

In-depth stories and high-quality photography showcasing life in Iceland!

Share article

Facebook
Twitter