Parteiunabhängige Minister in Island am beliebtesten Skip to content

Parteiunabhängige Minister in Island am beliebtesten

Justizministerin Ragna Árnadóttir (links) und Wirtschaftsminister Gylfi Magnússon (rechts), die beide keiner Partei angehören und keinen Sitz im Parlament innehaben, sind nach einer Umfrage die beiden beliebtesten Minister in Island.

Diese durch Capacent Gallup durchgeführte Umfrage ergab, dass die meisten Befragten, 65 Prozent, mit der Arbeit Árnadóttirs zufrieden sind und dass Magnússon mit 49 Prozent auf Platz zwei der Beliebtheitsskala rangiert, berichtet das Mongunbladid.

Bildungsministerin Katrín Jakobsdóttir von den Links-Grünen wird von 44 Prozent der Befragten gemocht. 41 Prozent sind zufrieden mit der Arbeit von Finanzminister Steingrímur J. Sigfússon, dem Vorsitzenden der Links-Grünen Bewegung.

Für die Arbeit von Premierministerin und Vorsitzenden der Sozialdemokratischen Partei Jóhanna Sigurdardóttir stimmten 27 Prozent, 56 Prozent zeigten sich unzufrieden mit ihr.

Am wenigsten beliebt waren Gesundheitsministerin Álfheidur Ingadóttir von den Links-Grünen, der Minister für Fischerei und Landwirtschaft Jón Bjarnason von den Links-Grünen und Verkehrsminister Kristján L. Möller von den Sozialdemokraten.

Übersetzung: Dagmar Trodler.

Sign up for our weekly newsletter

Get news from Iceland, photos, and in-depth stories delivered to your inbox every week!

* indicates required

Subscribe to Iceland Review

In-depth stories and high-quality photography showcasing life in Iceland!

Share article

Facebook
Twitter