Neues Icelandair-Hotel eröffnet in Akureyri Skip to content

Neues Icelandair-Hotel eröffnet in Akureyri

Icelandair-Hotels haben einen 20-Jahre-Leasingvertrag für das Anwesen Thingvallastraeti 23 in Akureyri unterzeichnet.

akureyri-menningarhus_ps

Akureyri. Hof, das neue Kulturhaus ist im Vordergrund. Foto: Páll Stefánsson.

In diesem Winter wird das Gebäude, in dem Teile der Universität von Akureyri untergebracht waren, in ein Hotel umgewandelt. Wenn alles nach Fahrplan verläuft, werden bis 1. Juni 2011 63 Zimmer fertig sein, weitere 38 Zimmer ein Jahr darauf, berichtet ruv.is.

Die Geschäftsführerin der Icelandair-Hotels, Magnea Thórey Hjálmarsdóttir, sagte, es gebe viele Möglichkeiten für einen Hotelbetrieb in Akureyri, weil die Touristensaison dort sehr lange sei.

Wegen des örtlichen Schigebiets wurde Akureyri auch zum beliebten Reiseziel im Winter, daneben ist die Stadt ein gut frequentiertes Reiseziel im Sommer.

Hjálmarsdóttir erwartet die Schaffung von 20 bis 40 neuen Arbeitsplätzen, je nach Jahreszeit. Sie befürchtet nicht, dass das Übernachtungsangebot in Akureyri durch die Ansiedlung eines neuen Hotels zu gross sein könnte.

Übersetzung: Gabriele Schneider.

Sign up for our weekly newsletter

Get news from Iceland, photos, and in-depth stories delivered to your inbox every week!

* indicates required

Subscribe to Iceland Review

In-depth stories and high-quality photography showcasing life in Iceland!

Share article

Facebook
Twitter