Neues Album von Björk auf dem Weg Skip to content

Neues Album von Björk auf dem Weg

Björk Guðmundsdóttir hat ein erstes Musikvideo ihres neuen Albums Utopia veröffentlicht. Das gesamte Album soll im November erscheinen.

Regisseur des Videos zu “The Gate” ist Andrew Thomas Huang, der auch die Videos “Stonemilker” und “Black Lake” aus dem Album Vulnicura geschaffen hatte.

Björk bezeichnet ihren neuen Song als Liebeslied, in welchem die Herzenswunde, die sie in ihrem letzten Album besungen habe, nun verheilt sei und sich in ein Tor verwandelt habe, welches der Liebe Einlass gewähre, schreibt RÚV.

In einem Interview mit dem Magazin Pitchfork nennt sie Utopia ihr “Tinder Album”. “Es geht darum, verliebt zu sein. Zeit mit einer Person zu verbringen, die du auf jeder Ebene liebst, ist offenbar eine Utopie. Ich meine, das ist wahr. Das ist, wenn einTraum wahr wird.”

Ihr letztes Album sei das eines gebrochenen Herzens gewesen, nun würde sie jeder fragen, ob sie verheiratet sei. Aber “Das ist noch zu zerbrechlich.” erklärt Björk. “Ich denke, wenn ich könnte, würde ich sagen, dass dies hier mein Verabredungsalbum ist. Belassen wir es einfach dabei.”

Hier gibt’s das Video zu “The Gate”.

Björks Kostüm wurde von Gucci-Designer Alessandro Michele entworfen. 550 Stunden gingen an den Zuschnitt, weitere 330 Stunden an die Stickarbeiten. Hier kann man einen Blick in die Schneiderwerkstatt werfen.

Sign up for our weekly newsletter

Get news from Iceland, photos, and in-depth stories delivered to your inbox every week!

Subscribe to Iceland Review

In-depth stories and high-quality photography showcasing life in Iceland!

Share article

Facebook
Twitter

Recommended Posts