Munteres Stadtleben am Ingólfstorg Skip to content

Munteres Stadtleben am Ingólfstorg

By Iceland Review

Die Ladeninhaber rund um den Ingólfstorg im Zentrum von Reykjavík planen zusammen mit Midborgin okkar, einer Interessengemeinschaft der Innenstadt, in diesem Sommer verschiedene Events auf dem Platz. Das Projekt läuft im Rahmen des Ylströnd Ingólfs (Ingólfurs Thermalstrand) Projekts.

ingolfstorg-skateboarders_esa

Ingólfstorg im normalen Zustand. Foto: ESA.

Man möchte auf diesem Weg den Platz attraktiver für Passanten machen und mehr Atmosphäre für Freizeit und Erholung schaffen, schreibt das Morgunblaðið.

Vergangenen Donnerstag wurde der Platz mit einer Decke aus Torf ausgelegt, auf dem Tische und Stühle zum Sitzen einluden. Als Kröung folgte eine gigantische Leinwand an der Wand des Center Hotel Plaza – hier gibt’s in den kommenden Tagen Fussball-EM open-air zu sehen.

DT

Sign up for our weekly newsletter

Get news from Iceland, photos, and in-depth stories delivered to your inbox every week!

* indicates required

Subscribe to Iceland Review

In-depth stories and high-quality photography showcasing life in Iceland!