Of Monsters and Men Debut ist Album des Jahres Skip to content

Of Monsters and Men Debut ist Album des Jahres

Das Debutalbum der isländischen Band Of Monsters and Men, My Head Is An Animal, ist bei amazon.com zum besten Album des Jahres 1012 gewählt worden.

ofmonstersandmen_paradigmagencyOf Monsters and Men.

Auf Platz zwei liegt die Folk/Rockgruppe The Lumineers mit dem gleichnamigen Album, auf Platz drei das HipHop-Duo Maclemore & Ryan Lewis mit The Heist.

Die britischen Rocker Mumford & Sons finden sich auf Platz vier mit dem Album Babel, auf Platz fünf liegt die amerikanische Indie-Popband Fun mit Some Nights.

Der letzte auf der Liste der Top 100 ist Dustin Lynch mit seiner gleichnamigen Neuerscheinung.

Das Jahr 2012 ist für Of Monsters and Men sehr erfolgreich gewesen. Im September war in der Presse gemeldet worden, dass ihr Debutalbum, auf Platz drei der UK-Charts, Björks Rekord für ein isländisches Album eingeholt habe.

Die Band hat außerdem Nominierungen für den MTV Video Music Award und den European MTV Music Award erhalten.

DT

Sign up for our weekly newsletter

Get news from Iceland, photos, and in-depth stories delivered to your inbox every week!

* indicates required

Subscribe to Iceland Review

In-depth stories and high-quality photography showcasing life in Iceland!

Share article

Facebook
Twitter