Mittelalterbad in Westisland Skip to content

Mittelalterbad in Westisland

Die Betreiber des Landnahmszentrums in Borganes in Westisland, Sigríður Margrét Guðmundsdóttir und Kjartan Ragnarsson, möchten ein mittelalterliches Bad zwischen dem Húsafell und den Wasserfällen von Hraunfossar an der Hvítá errichten.

hraunfossar_psHraunfossar. Foto: Páll Stefánsson/Iceland Review.

Ihre Idee gehörte zu den befürworteten Vorschlägen, die die Unternehmensberatung PKF in ihrer Liste der Langfristprojekte für Island aufgeführt hatte, schreibt das Wochenendeblatt Fréttatíminn.

„Wir haben viel Zuspruch für diese Idee erhalten,“ sagte Sigríður. Das Ehepaar schaut sich nun nach Investoren um. Das Projekt beinhaltet die Errichtung von Repliken mittelalterlicher Badeplätze, die thematisch mit der nordischen Mythologie verbunden werden sollen.

DT

Sign up for our weekly newsletter

Get news from Iceland, photos, and in-depth stories delivered to your inbox every week!

* indicates required

Subscribe to Iceland Review

In-depth stories and high-quality photography showcasing life in Iceland!

Share article

Facebook
Twitter