Kälteienbruch brachte Schnee zur Esja Skip to content

Kälteienbruch brachte Schnee zur Esja

Heute morgen gab es den ersten Schnee auf der Esja, dem Reykjavíker Hausberg. Und das, obwohl der erste Wintertag doch erst am 24. Oktober gefeiert wird. Der isländische Wetterdienst sieht jedoch erste winterliche Straßenbedingungen mit Schneematsch und Glätte schon für die kommenden Tage voraus, berichtet mbl.is.

Im Hochland und im Norden und in den Westfjorden kann es zum Wochenende hin schneien, der Niederschlag sorgt für glatte Straßen. Viele Autovermietungen haben noch keine Winterreifen auf ihre Fahrzeuge gezogen, bitte behalten Sie das im Hinterkopf wenn Sie dieser Tage in Island auf Reisen gehen.

Das aktuelle Wetter gibts hier, die Straßenzustandskarte finden Sie hier.

Sign up for our weekly newsletter

Get news from Iceland, photos, and in-depth stories delivered to your inbox every week!

* indicates required

Subscribe to Iceland Review

In-depth stories and high-quality photography showcasing life in Iceland!

Share article

Facebook
Twitter