Junger Mann unter Mordverdacht Skip to content

Junger Mann unter Mordverdacht

Ein Mann um die 20 ist gestern wegen Verdacht des Totschlags festgenommen worden.

policecar_ps

Archivfoto: Páll Stefánsson

Der Mann war unter Drogeneinfluß in eine Polizeistation gekommen und hatte einen Vorfall beschrieben, der sich in seinem Haus in Hafnarfjörður zugetragen habe, berichtet das Morgunblaðið.

Das Geständnis war unklar, und Polizeibeamten machten sich auf den Weg in das Haus. Sie fanden die Leiche einer Frau um die 30, schwere Verletzungen waren sichtbar und ein Messer wurde im Rahmen der Ermittlungen sichergestellt.

Die Frau war in dem Haus zu Gast gewesen, die beiden hatten sich seit einer Weile gekannt. Der Mann ist bei der Polizei bekannt.

Die Ermittlungen befinden sich im Anfangsstadium, daher gibt es bis auf weiteres keine Informationen zu dem Fall.

DT

Sign up for our weekly newsletter

Get news from Iceland, photos, and in-depth stories delivered to your inbox every week!

Subscribe to Iceland Review

In-depth stories and high-quality photography showcasing life in Iceland!

Share article

Facebook
Twitter

Recommended Posts