Isländische Musik in Amerikanischer Fernseh-Tanzshow Skip to content

Isländische Musik in Amerikanischer Fernseh-Tanzshow

By Iceland Review

Zwei Stücke des isländischen Musikers Ólafur Arnalds, „Kjurrt” und „Gleypa okkur”, werden wahrscheinlich in den nächsten Staffel der US-Reality-Tanzshow So You Think You Can Dance zu hören sein, die Ende Mai ausgestrahlt wird.

olafurarnalds_imx

Ólafur Arnalds. Copyright: IMX.

Arnalds wies darauf hin, dass die Sendung erst noch bearbeitet werde. „Man weiss nie, was am Ende im Fernsehen gezeigt wird und was nicht”, aber es sei wahrscheinlich, denn zwei Tänzer hätten schliesslich in der Sendung die Lieder für ihre Vorführungen gewählt, Balladen aus dem Album And They Have Escaped the Weight of Darkness, das im vergangenen Jahr erschienen ist, berichtet Fréttabladid.

Die nächste Staffel von So You Think You Can Dance ist schon die achte. Fünf Millionen Amerikaner schauten die letzte Staffel, also könnte die Ausstrahlung eine gute Werbung für Arnalds sein, der kürzlich einen Vertrag mit der Künstleragentur CAA in Hollywood geschlossen hat.

gab

Sign up for our weekly newsletter

Get news from Iceland, photos, and in-depth stories delivered to your inbox every week!

* indicates required

Subscribe to Iceland Review

In-depth stories and high-quality photography showcasing life in Iceland!