Isländisch-Schwedisches Wörterbuch bald fertig Skip to content

Isländisch-Schwedisches Wörterbuch bald fertig

Die Schwedische Regierung hat beschlossen, der Universität Göteborg einen Betrag in Höhe von SEK 500.000 (EUR 47.000 / ISK 8,7 Millionen / USD 70.000) für die Erstellung eines Isländisch-Schwedischen Wörterbuchs zur Verfügung zu stellen.

Das Werk wird in Zusammenarbeit mit dem Wörterbuch der Universität von Island erstellt, wie mbl.is berichtet.

Die Arbeiten am Wörterbuch werden voraussichtlich 2011 beendet sein.

Christina Husmark Pehrsson, Schwedische Ministerin für nordische Angelegenheiten, gab ihrer Freude Ausdruck, die fortgeschrittene Arbeit unterstützen zu können.

Sie sagte, es sei sehr wichtig, die Sprachkenntnisse innerhalb der nordischen Länder zu erhöhen, wie in einer Pressemitteilung des Schwedischen Sozialministeriums zu lesen ist.

Die Schwedische Regierung beauftragte die Universität Göteborg 2006 mit der Erstellung des Wörterbuchs in Zusammenarbeit mit dem Wörterbuch der Universität von Island.

Die beiden Institutionen erstellen gemeinsam das digitale Wörterbuch, das mehr als 50.000 Begriffe enthalten wird.

Übersetzung: Gabriele Schneider.

Sign up for our weekly newsletter

Get news from Iceland, photos, and in-depth stories delivered to your inbox every week!

* indicates required

Subscribe to Iceland Review

In-depth stories and high-quality photography showcasing life in Iceland!

Share article

Facebook
Twitter