Isländer sind Vieltelefonierer Skip to content

Isländer sind Vieltelefonierer

Isländer verbrachten einer Studie der Post- und Telekomunkationsbehörde zufolge im vergangenen Jahr 5,4 ganze Tage, oder 7.808 Minuten pro Person am Telefon, schreibt mbl.is.

Das macht 21,4 Minuten pro Tag. Im Jahr zuvor waren es 22 Minuten gewesen. Am häufigsten wird das Mobiltelefon benutzt, insgesamt 772 Millionen Minuten, weil immer zwei Mobiltelefone beteiligt sind. Das Festnetz kam nur auf 497 Millionen Minuten.

Auf den Tag gerechnet, verbrachten Isländer 1,5 Prozent eines 24-Stundentages oder 2,2 Prozent eines Arbeitstages am Telefon. Dies sind Durchschnittszahlen. Streicht man die Kinder aus der Liste, fallen die Zahlen höher aus.

Sign up for our weekly newsletter

Get news from Iceland, photos, and in-depth stories delivered to your inbox every week!

Subscribe to Iceland Review

In-depth stories and high-quality photography showcasing life in Iceland!

Share article

Facebook
Twitter

Recommended Posts