In Island lässt sich's gut leben Skip to content

In Island lässt sich’s gut leben

Auf dem Welt-Wohlstands-Index des Londoner Legatum Instituts belegt Island den zwölften Rang, verlor damit im Vergleich zum Vorjahr einen Platz. Norwegen führt die Liste als das beste Land der Welt, um darin zu leben an, gefolgt von der Schweiz und Dänemark. Der neue Rugby-Weltmeister Neuseeland kommt auf den vierten Platz, gefolgt von Schweden und Kanada. Australien ist Nummer sieben, die Niederlande, Finnland und Irland folgen. Die USA schlagen Island um einen Platz. Luxemburg rangiert auf Platz 13, Deutschland auf Rang 14, danach Großbritannien.

Von den 142 Ländern der Liste liegt die Zentralafrikanische Republik auf dem hintersten Rang, Afghanistan ist Vorletzter , Drittletzter ist Haiti.

Sign up for our weekly newsletter

Get news from Iceland, photos, and in-depth stories delivered to your inbox every week!

Subscribe to Iceland Review

In-depth stories and high-quality photography showcasing life in Iceland!

Share article

Facebook
Twitter

Recommended Posts