Iceland Airwaves: Erste Infos über Konzerte in Akureyri Skip to content

Iceland Airwaves: Erste Infos über Konzerte in Akureyri

By Iceland Review

In diesem Jahr finden im Rahmen des Musikfestivals Iceland Airwaves erstmals auch Konzerte in Akureyri in Nordost-Island statt. Das Line-Up für die drei Locations, an denen die „offiziellen“ Konzerte stattfinden, steht. Was aber bislang noch nicht bekanntgegeben wurde, sind die genauen Uhrzeiten. Auch zu geplanten Off-Venue-Gigs gibt es noch keine Infos.

Am Donnerstag, 2. November, stehen folgende Auftritte auf dem Programm:
Im Konzerthaus Hof spielen Ásgeir, Mammút, 200.000 Naglbítar und Hildur.
In Græni Hatturinn treten Mura Masa, Sturla Atlas, MIlkywhale, AYIA und Young Nasaret auf.
In Posthúsbarinn spielen Herra Hnetsmjör, DJ Snorri Ástráɗs, KÁ-AKA und Joey Christ.

Und am Freitag, 3. November, spielen folgende Künstler in Akureyri:
Im Konzerthaus Hof treten Emilians Torrini and the Colorist, Vök, JFDR und Ösp auf.
In Græni Hatturinn spielen Aron Can, Emmsjé Gauti, Stefflon Don, Daniel OG, Cyber und DJ Sura.
In Posthúsbarinn kann man DJ Spegill, Alexander Jarl, JoíPéXChase, Birnir und GKR erleben.

Informationen über die Künstler findet man hier.
Informationen über Entrittspreise und mehr Organisatorisches für Festivalbesucher sind hier zusammengestellt.

Sign up for our weekly newsletter

Get news from Iceland, photos, and in-depth stories delivered to your inbox every week!

* indicates required

Subscribe to Iceland Review

In-depth stories and high-quality photography showcasing life in Iceland!