Holzproduktion könnte 1 Mrd. Kronen bringen Skip to content

Holzproduktion könnte 1 Mrd. Kronen bringen

Island könnte in der Lage sein, tausende Kubikmeter Holz zu produzieren, was einem Wert von einer Milliarde ISK (6,4Mio. EUR) pro Jahr entspräche.

forest-esja03_esaFoto von ESA.

Die isländischen Wälder für die Holzproduktion sind schneller gewachsen als erwartet. Hunderte von Hektaren werden bereits 20 Jahre nach der Aufforstung genutzt, berichtet ruv.is.

Nach Ansicht von Björn B. Jónsson, der Leiter von Suðurlandsskóga, dem Forstprojekt Südislands, könne die Ausdünnung der Wälder bereits im kommenden Jahr beginnen und 3000 bis 5000 Kubikmeter pro Jahr betragen.

Der Bedarf an Holz sei hoch in Island, doch könne die derzeitige Produktion diesen Bedarf bei weitem nicht decken, weswegen tausende Tonnen importiert werden müssen. Björn meint, dies sei die perfekte Möglichkeit, die Holzproduktion in Island zu steigern und das werde positive Auswirkungen auf die Wirtschaft haben.

DT

Sign up for our weekly newsletter

Get news from Iceland, photos, and in-depth stories delivered to your inbox every week!

* indicates required

Subscribe to Iceland Review

In-depth stories and high-quality photography showcasing life in Iceland!

Share article

Facebook
Twitter

Recommended Posts