Google Auto als Temposünder erwischt Skip to content

Google Auto als Temposünder erwischt

Das Google Auto, welches im vergangenen Jahr in Island Fotodaten für Google Maps aufgenommen hatte, war im Herbst in Laugar im Reykjadalur in Nordostisland bei der Überschreitung des Tempolimits erwischt worden, berichtet 641.is.

Wie das Foto des Tempomessgerätes beweist, fuhr das Google Auto 69 km/h statt der erlaubten 50 km/h.

In Island liegt das Tempolimit innerorts bei 50 km/h und außerhalb von geschlossenen Ortschaften bei 90 km/h. Die Gebühren bei Überschreitungen des Tempolimits sind empfindlich hoch.

Sign up for our weekly newsletter

Get news from Iceland, photos, and in-depth stories delivered to your inbox every week!

* indicates required

Subscribe to Iceland Review

In-depth stories and high-quality photography showcasing life in Iceland!

Share article

Facebook
Twitter

Recommended Posts