Glatteis wie selten Skip to content

Glatteis wie selten

Auf Islands Straßen herrscht derzeit Glatteis wie nur selten.

snow-grafarvogur-feb2011_domFoto: Dagbjört Oddný Matthíasdóttir / Iceland Review.

Mit Ausnahme der Ringstraße werden keine Straßen gesalzen und draußen auf dem Land nur wenige regelmäßig geräumt, so dass sich nach den Schneefällen der letzten Tage in Kombination mit sehr kalten Temperaturen ein harter Eispanzer gebildet hat.

Die Straßenverhältnisse haben schon zu diversen Unfällen geführt, bisher wurde niemand verletzt. Allein in Südisland ereigneten sich in kürzester Zeit zwei Unfälle, schreibt mbl.is.

Die Polizei warnt auch auf ihrer Facebook Seite vor dem Glatteis und mahnt zu vorsichtigem Fahren.

Die aktuellen Straßenverhältnisse können Sie bei vegagerdin.is einsehen. Ófært bedeutet unbefahrbar.

DT

Sign up for our weekly newsletter

Get news from Iceland, photos, and in-depth stories delivered to your inbox every week!

Subscribe to Iceland Review

In-depth stories and high-quality photography showcasing life in Iceland!

Share article

Facebook
Twitter

Recommended Posts