Geklauter Weihnachtsschmaus Skip to content

Geklauter Weihnachtsschmaus

Zwei Männer füllten am Montagabend im Supermarkt Krónan in Reykjavíks Nachbarstadt Kópavogur einen großen Einkaufswagen mit festlichem Essen, vor allem Fleisch, und flüchteten ohne zu bezahlen mit den Waren aus dem Laden.

policecar_ps

Themenfoto: Páll Stefánsson.

Sie warfen die Beute auf den Rücksitz ihres Autos und fuhren davon, berichtet visir.is.

Kurz darauf fasste die Polizei die Diebe mitsamt der gesamten Beute, als diese gerade versuchten, einen Teil des leckeren Diebesguts in einem Rucksack zu verstauen.

Nach der Vernehmung konnten die Diebe nach Hause gehen, die Waren allerdings wurden in den Supermarkt zurückgebracht.

gab

Sign up for our weekly newsletter

Get news from Iceland, photos, and in-depth stories delivered to your inbox every week!

* indicates required

Subscribe to Iceland Review

In-depth stories and high-quality photography showcasing life in Iceland!

Share article

Facebook
Twitter