Gefährliches Eis am Seljalandsfoss Skip to content

Gefährliches Eis am Seljalandsfoss

Am Seljalandsfoss in Südisland besteht Gefahr von abbrechenden Eiszapfen, berichtet mbl.is. Auf der Landsbjörg-Aktionsseite safetravel.is ist eine entsprechende Warnmeldung zu finden.

Besucher werden gebeten, die Sperrungen an dem berühmten Wasserfall zu respektieren. In der halben Höhle bilden sich jedes Jahr durch den hohen Feuchtigkeitsgrad lange, imponierende Eiszapfen, die bei Tauwetter gerne abbrechen, im vergangenen Jahr verfehlten sie um Haaresbreite Touristen, die trotz der Sperrungen hinter dem Wasserfall herumliefen.

Sign up for our weekly newsletter

Get news from Iceland, photos, and in-depth stories delivered to your inbox every week!

* indicates required

Subscribe to Iceland Review

In-depth stories and high-quality photography showcasing life in Iceland!

Share article

Facebook
Twitter