Gästehaus Erla schließt seine Pforten Skip to content

Gästehaus Erla schließt seine Pforten

Das Gästehaus Erla in Patreksfjörður in den Westfjorden wird nach mehreren Jahrzehnten seine Tore nun schließen.

erla_haflidadottir_bbFoto: Mit freundlicher Genehmigung von bb.is

Bis vor nicht all zu langer Zeit war das Gästehaus der einzige Ort in Europas westlichster Stadt, wo man Unterkunft und Essen unter einem Dach erhielt.

Die 83-jährige Besitzerin Erla Hafliðadóttir sagte bb.is: „Ich glaube meine Zeit ist abgelaufen.”

Sie hat in den Jahren drei isländische Präsidenten in ihrem Haus begrüßen können: Kristján Eldjárn, Vigdís Finnbogadóttir und Ólafur Ragnar Grímsson.”

DT

Sign up for our weekly newsletter

Get news from Iceland, photos, and in-depth stories delivered to your inbox every week!

Subscribe to Iceland Review

In-depth stories and high-quality photography showcasing life in Iceland!

Share article

Facebook
Twitter

Recommended Posts