Game of Thrones wird weiter in Island verfilmt Skip to content

Game of Thrones wird weiter in Island verfilmt

Der Co-Produzent der TV-Serie Game of Thrones befindet sich derzeit in Island, um nach neuen Drehorten für die vierte Staffel der Serie Ausschau zu halten. Damit werden zum dritten Mal Teile der Serie in Island verfilmt.

myvatn_area_psDie Region des Mývatn. Foto: Páll Stefánsson/Iceland Review.

Bei den beiden letzten Dreharbeiten hatte man den Winter gewählt, doch nun soll die Crew im Sommer arbeiten, um die langen Tage zu nutzen. Gefilmt werden soll unter anderem im Norden der Insel, in der Region des Mývatn, schreibt ruv.is.

Am Mývatn war auch bereits im November gedreht worden. Die erste Episode der dritten Staffel von Game of Thrones hatte am Sonntagabend 6,7 Millionen Zuschauer vor die Fernseher gelockt.

DT

Sign up for our weekly newsletter

Get news from Iceland, photos, and in-depth stories delivered to your inbox every week!

* indicates required

Subscribe to Iceland Review

In-depth stories and high-quality photography showcasing life in Iceland!

Share article

Facebook
Twitter