Freie Fahrt auf fast allen Straßen Skip to content

Freie Fahrt auf fast allen Straßen

Die Straßen in Süd- und Westisland sind derzeit alle befahrbar, berichtet mbl.is. Im Norden und Osten muss mit Schnee und Schneematsch gerechnet werden, in den Westfjorden mit zum Teil immer noch erheblichen Behinderungen durch Schnee und Schneeverwehungen. Die Straße zwischen Hrafnseyrarheiði und Dynjandisheiði wird seit Tagen geräumt, berichtet ruv.is, im Videobeitrag sieht man, wie hoch die Schneemauern dort gewachsen sind. Durch die Schneeräumung verkürzt sich die Strecke zwischen Bíldudalur und Þingeyri um 420 Kilometer.

Im Norden sind der Hólasandur und die Straße zum Dettifoss noch gesperrt.

Auch die Hochlandstraßen sind größtenteils gesperrt. Bei Tauwetter weicht der Boden auf und die Gefahr steigt auch im Flachland, in Sand und Matsch steckenzubleiben. Vegagerðin bittet darum, die Sperrungen zu respektieren, um Schäden an Straßen und Natur vorzubeugen. Die Straßenzustandskarte finden Sie hier.

Sign up for our weekly newsletter

Get news from Iceland, photos, and in-depth stories delivered to your inbox every week!

Subscribe to Iceland Review

In-depth stories and high-quality photography showcasing life in Iceland!

Share article

Facebook
Twitter

Recommended Posts