Fotos: „Bird for a Million“ - Gewinner stehen fest Skip to content

Fotos: „Bird for a Million“ – Gewinner stehen fest

Die Ergebnisse des Fotowettbewerbs „Bird for a Million“ (dt.: Vogel für eine Million), der jährlich von Hotel und Bungalows Brimnes in Ólafsfjörður und Rauðka Ltd. in Siglufjörður ausgeschrieben wird, stehen fest.

birdforamillion2012_1Foto: Erlendur Guðmundsson.

Gewonnen hat Erlendur Guðmundsson aus Akureyri, der nun eine Million Kronen (EUR 6.000) bekommt.

Beim Wettbewerb geht es um das beste Bild, das zwischen dem 14. Mai und dem 31. August 2012 auf der Halbinsel Tröllaskagi oder den Inseln Hrísey, Grímsey, Drangey oder Málmey in Nord-Island aufgenommen wurde.

birdforamillion2012_2Foto: Sigurður Ægisson.

birdforamillion2012_3

Foto: Einar Guðmann.

Ziel des Wettbewerbs ist es, die Gegend bei Naturfreunden bekannter zu machen, sowie zu mehr Vogelbeobachtung und –Fotografie in der nord-isländischen Region beizutragen, wie eine Pressemitteilung verrät.

Sigurður Ægisson aus Siglufjörður wurde Zweiter, und Einar Guðmann aus Akureyri Dritter. Die beiden waren auch im vergangenen Jahr unter den Preisträgern.

gab

Sign up for our weekly newsletter

Get news from Iceland, photos, and in-depth stories delivered to your inbox every week!

* indicates required

Subscribe to Iceland Review

In-depth stories and high-quality photography showcasing life in Iceland!

Share article

Facebook
Twitter