Erste Lämmer geschlachtet Skip to content

Erste Lämmer geschlachtet

Die ersten Lämmer des Jahres wurden vorgestern in Hvammstangi, einer kleinen Stadt in West-Island, geschlachtet. Sechshundert Tiere waren es, und das gesamte Fleisch wird als Frischfleisch in die Vereinigten Staaten exportiert, wo es in Geschäften der Feinkost-Kette Whole Foods Markets verkauft wird.

Nächste Woche soll das Fleisch in den Läden ankommen, berichtet mbl.is.

Das Schlachthaus in Hvammstangi führt schon seit einigen Jahren Lammfleisch aus. Der Export startete vor einigen Sommern mit 25 Tonnen, hat seither stark zugenommen. Magnús Freyr Jónsson, Manager des Schlachtbetriebs, erwartet, am Ende der Saison 250 Tonnen Lammfleisch ausgeführt zu haben.

Sign up for our weekly newsletter

Get news from Iceland, photos, and in-depth stories delivered to your inbox every week!

* indicates required

Subscribe to Iceland Review

In-depth stories and high-quality photography showcasing life in Iceland!

Share article

Facebook
Twitter

Recommended Posts