Erste Ergebnisse, noch mit Sonne Skip to content

Erste Ergebnisse, noch mit Sonne

In der Kinderklasse liegt nach den heutigen Durchgängen Glódis Rún Sigurðardóttir mit ihrem Pferd Kamban frá Húsavík mit 8,796 Punkten auf dem ersten Platz. Die beiden setzen sich damit zum zweiten Mal gegen die Konkurrenz durch. Bislang ist es noch keinem Kind gelungen, dreimal hintereinander eine Medaille zu holen. Kristín Bender, über die wir berichteten, erreichte mit ihrem Pferd Áfangi frá Skollagröf immerhin 8,12 Punkte.

In der Vorentscheidung des B-flokkur der Gæðingar schaffte es Loki frá Selfossi mit 8,92 Punkten auf den ersten Platz.

Bei den 6-jährigen Stuten konnte sich Álfhildur frá Syðri-Gegnishólum mit einer 10.0 für Tölt und einer Reiteigenschaftsnote von 8,61 auf Platz eins der Vorentscheidung behauppten.

In der Klasse der Jugendlichen landete Ás frá Skriðulandi mit 8,660 auf dem ersten Platz.

Die für mit anatomischen Zusammenhängen vertrauten Zuschauer eher tierschutzrelevante Sattelung mancher Pferde wirft Schatten auf die Benotungen.

Für den morgigen Tag muss mit schlechtem Wetter, Regen und Sturmböen gerechnet werden. Fahren Sie bitte vorsichtig und informieren Sie sich über eventuelle Programmänderungen.

Das derzeitige Tagesprogramm finden Sie hier.

Sign up for our weekly newsletter

Get news from Iceland, photos, and in-depth stories delivered to your inbox every week!

Subscribe to Iceland Review

In-depth stories and high-quality photography showcasing life in Iceland!

Share article

Facebook
Twitter

Recommended Posts