Erste ausländische Jura-Absolventin an der Universität Reykjavík Skip to content

Erste ausländische Jura-Absolventin an der Universität Reykjavík

Die einunddreißigjährige Claudia Wilson aus Jamaica ist die erste ausländische Studentin, die ihr Staatsexamen in der Jurisprudenz an der Universität Reykjavík abgelegt hat, berichtet ruv.is in seinem Abendformat Kastljós.

Claudia kam vor 13 Jahren nach Island, um ihren isländischen Brieffreund zu besuchen – und blieb. Sie zog auf die Insel, besuchte die Fjölbrautaskóli Suðurlands, brachte Zwillinge zur Welt und nahm das Studium der Rechtswissenschaften auf.

Im Frühjahr bestand sie ihr juristisches Staatsexamen und schlug damit eine neue Seite in der Geschichte der Universitäts auf.

Ihr Ziel ist es, eines Tages Richterin in Island zu sein.

Sign up for our weekly newsletter

Get news from Iceland, photos, and in-depth stories delivered to your inbox every week!

* indicates required

Subscribe to Iceland Review

In-depth stories and high-quality photography showcasing life in Iceland!

Share article

Facebook
Twitter