Erdbeben der Stärke 5,2 Skip to content

Erdbeben der Stärke 5,2

By Iceland Review

Ein Erdbeben der Stärke 5,2 hat sich gestern abend gegen halb zehn im Krater der Bárðarbunga ereignet, insgesamt wurden sechs Beben über der Stärke 4 auotomatisch aufgezeichnet.

Die Bebentätigkeit ist nach Angaben des Erdbebenüberwachungsdienstes unverändert, auch am Absinken der Caldera hat sich nichts geändert, berichtet ruv.is.

In der Region ist derzeit schlechte Sicht, auf den beiden Webcams war nichts erkennbar. Falls das Wetter es zulässt, soll das Gebiet zur Datenerhebung heute noch einmal überflogen werden.

Für heute ist mit einer Schwefeldioxidbelastung in ganz Südisland zu rechnen. Empfindlichen Personen wird geraten, sich nicht im Freien aufzuhalten und von körperlichen Aktivitäten abzusehen. Die Vorhersagekarte finden Sie hier.

Sign up for our weekly newsletter

Get news from Iceland, photos, and in-depth stories delivered to your inbox every week!

* indicates required

Subscribe to Iceland Review

In-depth stories and high-quality photography showcasing life in Iceland!