Drei heftige Beben in Nordisland Skip to content

Drei heftige Beben in Nordisland

Drei Erdbeben in einer Stärke von über 3 auf der Richterskala (das stärkste mass 3,6) wurden am Dienstag morgen 34 Kilometer nördlich von Siglufjördur in Nordisland festgestellt.

siglufjordur_ps

Siglufjördur. Foto: Páll Stefánsson.

Der isländische Wetterdienst informierte visir.is, dass Erdbeben in der Region an der Tagesordnung seien. Es gab keine Berichte, dass jemand die Beben gespürt hatte.

An die Beben schlossen sich keine weiteren mehr an und in der vergangenen Nacht war es dann wieder ruhig, berichtet visir.is.

In einer anderen Region, die bekannt für Erdbeben ist, wurden dafür kleinere Beben aufgezeichnet. Sieben bis neun Kilometer nordwestlich von Reykjanesá im Südwesten Islands erreichten zehn der kleinen Beben eine Stärke von 2 auf der Richterskala, heisst es bei mbl.is.

Hier lesen Sie mehr über seismische Aktivität in Island.

DT

Sign up for our weekly newsletter

Get news from Iceland, photos, and in-depth stories delivered to your inbox every week!

* indicates required

Subscribe to Iceland Review

In-depth stories and high-quality photography showcasing life in Iceland!

Share article

Facebook
Twitter