Drehort-Scouts aus Hollywood in Island Skip to content

Drehort-Scouts aus Hollywood in Island

Die Drehort-Sucher Ilt Jones und Dow Griffith, die an den Filmen The Dark Night Rises und The Bourne Legacy mitgearbeitet haben, reisten vergangenen Monat zusammen mit einem Reporter von The Location Guide nach Island, um Standorte für groß angelegte Hollywood-Produktionen aufzuspüren.

glaciertour-myrdalsjokull_psMýrdalsjökull Getscher. Themenfoto: Páll Stefánsson.

„Jones sprang kurzfristig ein, weil sich Robert Downey Jr. das Bein gebrochen hatte und der Dreh von Iron Man 3, an dem er gerade arbeitet, verschoben werden musste“, sagte Árni Björn Helgason von der isländischen Film-Produktionsgesellschaft Saga Film, die die Regisseure durch Island begleitete, gegenüber Fréttablaðið.

„Ich glaube, wir waren in ganz Island, außer in Raufarhöfn“, meinte Árni Björn und fügte hinzu, es sei ein großer Spaß gewesen, mit solch erfahrenen Drehort-Scouts unterwegs gewesen zu sein. „Diese beiden Männer sind ohne Zweifel die angesehensten Männer der Branche.“

Jones und Griffith suchen nach Drehorten für einen bestimmten Film, dessen Name Árni Björn zu diesem Zeitpunkt nicht preisgeben darf. „Aber ich kann sagen, dass es sich um einen wirklich großen Film handelt, der im kommenden Jahr gedreht werden soll.“

„Sie machten zahlreiche Bilder im ganzen Land, also bleibt mir nur noch, die Daumen zu drücken und zu hoffen, dass die Regisseure mögen, was sie sahen“, sagte Árni Björn, der verriet, dass seine Reisegefährten am meisten von den Gletschern beeindruckt waren.

Árni Björn erklärte, Island habe sich als Standort für Filmemacher bewährt. „Die letzten zwei Jahre lief es für die Branche ungeheuer gut, und es sieht so aus, als würde es so weitergehen.”

Eine Geschichte über Drehorte in Island läuft gerade auf The Location Guide.

Hier lesen Sie mehr über neuliche Filmprojekte in Island.

gab

Sign up for our weekly newsletter

Get news from Iceland, photos, and in-depth stories delivered to your inbox every week!

* indicates required

Subscribe to Iceland Review

In-depth stories and high-quality photography showcasing life in Iceland!

Share article

Facebook
Twitter