Die Geschichte von den verlorenen Kindern Skip to content

Die Geschichte von den verlorenen Kindern

Es waren einmal… drei Kinder, die verloren ihre Eltern und verliefen sich im Wald, als sie am Sonntag im Naturschutzgebiet Heiðmörk im Osten Reykjavíks nach dem perfekten Christbaum suchten.

christmastree01_go

Zwei wurden gefunden, noch bevor Polizei und Rettungsmannschaft um etwa 17 Uhr auf den Plan gerufen wurden. Sie mussten nach einen neunjährigen Jungen suchen, der noch immer vermisst war.

Bei starkem Wind und Schneeregen waren die Wetterbedingungen mehr als ungünstig. Die Rettungsmannschaft hatte einen Kilometer ziemlich schwieriges Terrain durchkämmt, als sie einen erlösenden Anruf bekam, berichtet visir.is.

christmastree02_go

Der Junge war in einer Stunde sechs Kilometer weit gelaufen und klopfte an die Tür des ersten Hauses, das er sah.

Dies geschah am See Elliðavatn in Kópavogur, einer Nachbarstadt der Hauptstadt, es ging ihm gut und im Haus wohnte glücklicherweise keine böse Hexe. Die Rettungsmannschaft holte den Jungen ab und brachte ihn zu seinen Eltern zurück.

christmastree03_go

Eine Familie hat das perfekte Christbaum gefunden. Themenfotos: Geir Ólafsson.

Seit 1950 wurden in Heiðmörk mehr als vier Millionen Bäume gepflanzt. In den letzten zehn Jahren veranstalten Familien ein jólatrésleikur (dt.: Weihnachtsbaumspiel), bei dem sie versuchen, den besten und schönsten Baum zu finden, ihn zu schlagen und mit nach Hause zu nehmen. Die am weitesten verbreitete der 26 Baumarten Heiðmörks ist die Sitka-Fichte (Picea sitchensis).

Vielleicht wäre es ungefährlicher, einen künstlichen Weihnachtsbaum zu kaufen?

Neun von zehn Haushalten in Island haben einen Weihnachtsbaum, wie eine neue Studie von MMR, Marked and Media Research, besagt. Davon haben 39,3 Prozent echte Bäume und 51,3 Prozent künstliche.

gab

Sign up for our weekly newsletter

Get news from Iceland, photos, and in-depth stories delivered to your inbox every week!

* indicates required

Subscribe to Iceland Review

In-depth stories and high-quality photography showcasing life in Iceland!

Share article

Facebook
Twitter

Recommended Posts