Dettifoss ist wieder zugänglich Skip to content

Dettifoss ist wieder zugänglich

By Iceland Review

In Anbetracht der Tatsache dass die seismische Aktivität in der Bárðarbunga zurückgegangen ist, hat die nordisländische Polizei beschlossen, die Sperrung der Schlucht Jökulsárgljúfur nördlich der Ringstrasse aufzuheben, berichtet mbl.is.

Besucher der Region sind jedoch aufgefordert, nicht zu lange in der Schlucht zu verweilen, sich mit Vorsicht zu bewegen und unbedingt per Mobiltelefon erreichbar zu sein, heisst es in einer Pressemeldung des isländischen Zivilschutzes. Über eine weitergehende Öffnung des Ausbruchsgebiets in der Holuhraun ist noch nicht entschieden worden.

Wenn Sie in abgelegene Regionen reisen, können Sie sich bei safetravel.is registrieren lassen und Ihre Route hinterlegen. Das macht es im Notfall einfacher, Sie zu finden.

Sign up for our weekly newsletter

Get news from Iceland, photos, and in-depth stories delivered to your inbox every week!

* indicates required

Subscribe to Iceland Review

In-depth stories and high-quality photography showcasing life in Iceland!