CrossFit Siegerin aus Island Skip to content

CrossFit Siegerin aus Island

Die isländische Athletin Katrín Tanja Davíðsdóttir trägt nach ihrem Sieg der Reebok CrossFit Games 2015 in Los Angeles den Titel „fitteste Frau der Welt“.

Katrín war am letzten Tag dritte in dem Wettbewerb, während eine weitere Isländerin, Ragnheiður Sara Sigmundsdóttir auf dem ersten Platz lag. Doch Ragnheiður hatte bei der letzten Prüfung Schwierigkeiten und verlor ihren Platz an Katrín, die die Goldmedaille errang, berichtet mbl.is.

Bei den Männern ging die Bronzemedaille an de islandischen Athleten Björgvin Karl Guðmundsson.

Isländer haben sich schon in der Vergangenheit bei den CrossFitGames erfolgreich präsentiert: Annie Mist Þórisdóttir gewann den Wettbewerb vor zwei Jahren zweimal in Folge. Im diesem Jahr musste sie wegen gesundheitlichen Problemen leider passen.

Sign up for our weekly newsletter

Get news from Iceland, photos, and in-depth stories delivered to your inbox every week!

* indicates required

Subscribe to Iceland Review

In-depth stories and high-quality photography showcasing life in Iceland!

Share article

Facebook
Twitter